Freitag, 27. Mai 2011

Meine Lieblings Lieder


Ein Wirklich Toller Song



Ich trag meine Vergangenheit mit mir rum wie Dreck 
Unter den Nägeln und mein Tagebuch widert mich an 
Ich zerreiß' alle Seiten und versuch zu vergessen, 
dass ich dich nicht vergessen kann 
Meine Gedanken häng' wie Trauerweiden in der Luft 
Und die Schwalben fliegen wieder tief 
Dann seh ich deine Silhouette am Horizont, 
da war das Monster, das so lange schlief
usw..... *mitsing*



Ich verbringe die Nächte in fremden Wänden,
und wache früh auf um zu verschwinden.
Ich kenne mich aus und komme viel rum,
ich trage dich noch in Erinnerung.
Hab dich in mein' Liedern still bedacht,
habe viel gesehen und viel gemacht.
Das Leben hat mich angenommen,
ich komme gut aus und ich komme viel rum.


*mitsing*


Ich hab so viel gehört und doch kommts niemals bei mir an, 
das ist der Grund warum ich Nachts nicht schlafen kann, 
wenn ich auch tausend Lieder vom Vermissen schreib, 
heisst das noch nicht das ich versteh, 
warum dieses Gefühl für immer bleibt.


*mitsing*


Ich bin raus ich kann nich' mehr 
Ich bin wo anders 
Mein Kopf ist in der Umlaufbahn und wandert 
Was ich liebe hab' ich im Tumult verloren 
Alles bricht über mir ein es pfeift in den Ohren


*mitsing*


Meine Sache mein Problem ich werd nicht untergehen.
Statt der weißen Fahne
werdet Ihr meinen Mittelfinger sehen.

*mitsing*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön das du dich Entschlossen hast mir ein
Kommentar da zu lassen, das Freut mich sehr.

Liebe Grüße Mönchen